INTERSKI-Austria wurde 1957 als Dachorganisation für das Skilehrwesen gegründet.  Der Dachverband vereinigt heute die drei großen Organisation, die die methodische, didaktische und organisatorische Entwicklung des Schneesports zur Aufgabe haben: das Berufsskilehrwesen, die InstruktorInnen in den Vereinen und Schneesport in den Schulen und Hochschulen.

Interski-Austria wird vom Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport gefördert.

ÖVSI ÖAK Interski